WRACKSUCHE UND -UNTERSUCHUNG

WRACKSUCHE

Neugier und das Bedürfnis, die Unterwasserwelt in der heutigen Welt zu erforschen, führen zur Entdeckung von Schiffswracks, die auf den Böden der Gewässer liegen. Untersuchungen dieser Art ermöglichen die Lösung vieler Rätsel, sowohl historischer als auch im Zusammenhang mit gegenwärtigen Schiffsunfällen.

Entdeckte Wracks werden genau geortet und dimensioniert. Wir erstellen auch Sonarmosaiken aus mehreren Scans innerhalb des Wracks, die eine genaue Darstellung aller Details ermöglichen. Wir arbeiten mit Archäologen sowie Tauchern zusammen und bieten unseren Kunden somit die volle Unterstützung bei Unterwasserarbeiten.

           

SONAR und ROV

Großflächige Suchaktionen können mit einem Schleppsonar durchgeführt werden, das in der Lage ist, Wracks in der ersten Arbeitsphase zu erkennen und zu orten. Zur detaillierten Untersuchung entdeckter Objekte verwenden wir das Unterwasserfahrzeug ROV Falcon der Firma Saab Seaeye, das mit dem MS1000 Abtastsonar zusammenarbeitet. Gemeinsam bilden sie ein unersetzliches Untersuchungswerkzeug. Zusätzlich verwenden wir die Akustikkamera ARIS, die Videobilder bei völlig fehlender Sicht aufnehmen kann.


Copyright © 2019 ESCORT Sp. z o.o.. Alle rechte vorbehalten.
Escort Sp. z o.o. ul. gen Dezyderego Chłapowskiego 8; 70-103 Stettin Polen; tel. +48 914310400
de_DEDE
pl_PLPL en_USEN de_DEDE